In folgenden Yoga-Abendkursen haben wir noch freie Plätze:
Montag 17:45 und 19:30, Donnerstag 16:30 und 19:45

Über uns

Unsere Vision ist ein Brückenschlag zwischen westlicher Schulmedizin mit ihren therapeutischen Methoden zu den traditionellen Konzepten indischer Gesundheitslehre und Lebensphilosophie. Das Ziel ist eine Lifestyle-Intervention unter Rücksichtnahme auf die individuelle Konstitution jedes Menschen und seiner persönlichen Möglichkeiten.

Die YogaPraxis vereint klassische medizinische Betreuung und therapeutische Anwendungen (Osteopathie und andere manuelle Konzepte) mit einer Reihe an aktivitätsbezogenen Konzepten (Yoga, Pilates). Diese fördern die Entwicklung der geistigen und körperlichen Fähigkeiten und die Erarbeitung von eigenen Kompetenzen im Bereich der Gesundheit und des persönlichen Wohlbefindens. Dazu gehört das Training von Körperwahrnehmung, Kraft und Entspannung genauso wie die Möglichkeit zur Anpassung der Ernährungsgewohnheiten.

Neben Einzelbehandlung und -betreuung bieten wir ein umfassendes Angebot an Kursen für Alt und Jung. Es soll nicht von vornherein eine Trennung in „gesund“ und „krank“ vorgenommen werden. Einer unserer Schwerpunkte ist jedoch die therapeutische Anwendung des Yoga-Konzeptes für Menschen, die bei körperlichen Problemen durch eine individuelle Anleitung von dieser ganzheitlichen Lehre profitieren wollen.

? Oben

Neues im Blog

vor 1 Jahr 2 Wochen

Auch für Klienten der Lebenshilfe Wien ist Yoga eine wertvolle...

vor 4 Jahre 2 Monate

Wie Yoga und...