Seminar

Beckenboden-Workshopreihe – Die Kraft aus der Körpermitte

Samstag, 29. Februar 2020 - 10:00 bis 13:00
Samstag, 28. März 2020 - 10:00 bis 13:00
Samstag, 9. Mai 2020 - 10:00 bis 13:00
Samstag, 6. Juni 2020 - 10:00 bis 13:00

Seminarbeitrag: 

EUR 65.00

 

Seminarbeitrag: EUR 65 (pro Termin)

In der Workshop-Reihe trainieren wir den Beckenboden zu einem elastischen, kraftvollen, sinnlichen Muskelteppich, der mühelos die Organe trägt. Gut vernetzt von Kopf bis Fuß erhalten wir ein Ganzkörpertraining, das die Körperhaltung und die Atmung mit einbezieht. Durch das Wecken und Verfeinern der Sensomotorik bringen wir unseren Muskelteppich in unterschiedlichen Körperstellungen ins Spürbewusstsein und in seine funktionelle Kraft. 

Die Inhalte der Workshops variieren je nach Themenschwerpunkten. Sie beinhalten immer eine kurze Einführung in die spannende Anatomie. Dieses Wissen wird dann in der Praxis gleich umgesetzt und am eigenen Körper spürbar.

Termine und Themen:

  • 29. Februar 2020 - Die 3 Schichten des Beckenbodens entdecken, wecken und entwickeln: Und das in unterschiedlichen Positionen mi einer Vielzahl von Übungsvarianten
  • 28. März 2020 - Klarer Blick: Der Beckenboden ist mit den Augen verbunden und vice versa. In dieser Einheit wecken wir das Gespür für das Wechselspiel beider und fördern somit ein aktives Schauen sowie einen aktiven Beckenboden.
  • 09. Mai 2020 - Übungen mit und auf dem Stuhl: Der Stuhl ist ein hervorragendes Trainingsgerät und lässt sich als solcher auch gut in den Alltag integrieren.
  • 06. Juni 2020 - Powertrainig für den Beckenboden: Let's jump! Hüpfen, Springen und Wippen machen nicht nur Freude und fordern das Herz- Kreislaufsystem. Es sind ebenso wichtige Aspekte für ein resilientes Bindegewebe und eine starke Körpermitte. Keine Sorge, jeder kann sein Tempo und die Intensität selbst bestimmen. Es darf sich jeder fordern, aber auch zentrierende und ruhige Übungssequenzen sowie entspannende Übungen runden den Workshop ab. Eine gute Grundfitness ist Vorraussetzung für die Teilnahme.

Der Workshop findet in einer Kleingruppe bis zu 8 Personen statt.

Für Männer und Frauen jeden Alters und Fitnesszustandes geeignet und zur Steigerung des Körperwohlbefindens.

 

Seminar Leitung: 

Simone Back

Simone Back

Yogalehrerin, Personal Health Trainerin, Cranio Sacral Practitioner

Anmeldung

telefonisch: 0650/7954157 oder per Formular

CAPTCHA
Um Ihre Nachricht abzuschicken, geben Sie bitte die beiden angezeigten Worte im Textfeld unterhalb ein und klicken Sie auf SENDEN.
Weitere Informationen zur Erhebung und Speicherung ihrer Daten können sie der Datenschutzerklärung entnehmen

? Oben

Neues im Blog

vor 3 Jahre 4 Monate

Auch für Klienten der Lebenshilfe Wien ist Yoga eine wertvolle...

vor 6 Jahre 6 Monate

Wie Yoga und...