Das laufende Trimester dauert bis Ende Juni. Im Juli und August bieten wir regelmäßig offene Yogastunden am Di 19h, Mi 18h, Do 19h an.

Beitrag

OMMMMM... für alle

Yoga liegt seit Jahren voll im Trend – und das ist gut so! Denn die indische Bewegungslehre kann Körper, Geist und Seele gleichermaßen heilen.

Interviews zum Thema Yogatrends u.a. mit Dr. A. Goldammer....

...Andreas Goldammer, Arzt für Allgemeinmedizin und Osteopath in Wien mit Zusatz-Ausbildung als Yoga-Lehrer: „Es fühlt sich sehr gut an, wenn ein lebensphilosophisches Konzept wie Yoga boomt. Weil es nicht um die rein körperliche Fitness geht, sondern um gesunde Ernährung, Stressmanagement, Gelassenheit und Meditation, aber auch Gewaltfreiheit und ethisches Handeln.“ Mediziner Goldammer weiß sogar von der positiven Wirkung von Yoga bei Bandscheibenpatienten zu berichten – allerdings mit Vorbehalt: „In solchen Fällen darf Yoga nur von medizinischen und therapeutisch versierten Fachpersonen vermittelt werden. Dabei geht es um einfache und nicht überfordernde Übungen, die den betroffenen Bereich stabilisieren und kräftigen.“ Warum Yoga hier hilft?  „Man schätzt, dass zwei Drittel aller Patienten mit Bandscheibenvorfällen auch an wesentlichen Stressfaktoren leiden, die dazu führen, dass sich die Halte- und Stützmuskulatur des Rückens in einer chronischen Dauerspannung befinden“, so Goldammer. Gerade hier setze Yoga an, weil es das Potenzial hat, das vegetative Nervensystem zu beruhigen, die Muskeln zu entspannen, den Rücken wieder besser wahrzunehmen und Stresssituationen leichter zu managen....

Verwandte Themen: 

? Oben

Neues im Blog

vor 1 Jahr 9 Monate

Auch für Klienten der Lebenshilfe Wien ist Yoga eine wertvolle...

vor 4 Jahre 11 Monate

Wie Yoga und...