In folgenden Yoga-Abendkursen haben wir noch freie Plätze:
Montag 17:45 und 19:30, Donnerstag 16:30 und 19:45

Kurs

Yoga und der Beckenboden

Diese Yogastunde schult das Spürbewusstsein und den angewandten, anatomisch korrekten Gebrauch des Körpers. Sie bietet für Yogaanfänger einen behutsamen Einstieg in die Yogapraxis. Yogaerfahrene profitieren von einem tieferen Verständnis für den eigenen Körper. Durch Aktivierung der gelenkentlastenden Tiefenmuskulatur erhalten Sie mehr Kraft, Beweglichkeit und eine entspannte, aufrechte Körperhaltung mit einer besonderen Ausstrahlung. Das Wissen ist in den Alltag gut integrierbar und schenkt Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.
Inhalte:

•    Achtsames Ausführen von Asanas
•    Zugang zur Tiefenmuskulatur wecken, inklusive dem Kraftzentrum Beckenboden
•    Meditations- und Tiefenentspannungstechniken
•    Atemübungen
•    Schulung der Sensomotorik

 

Kursformate:

Dienstag 09:30 – Trimesterkurs ab September

Dienstag 16:15 – 4 Termine ab 10.10.2017

 

Kurszeiten: 

09:30; 16:15 (jeweils 90 Minuten)

Kursbeitrag: 

15 EUR pro Einheit (Trimester-Block)

Kursleiter: 

Simone Back

Simone Back

Yogalehrerin, Personal Health Trainerin, Cranio Sacral Practitioner

CAPTCHA
Um Ihre Nachricht abzuschicken, geben Sie bitte die beiden angezeigten Worte im Textfeld unterhalb ein und klicken Sie auf SENDEN.
? Oben

Neues im Blog

vor 1 Jahr 2 Wochen

Auch für Klienten der Lebenshilfe Wien ist Yoga eine wertvolle...

vor 4 Jahre 2 Monate

Wie Yoga und...